Psychologie im Dialog – Grenzen ziehen in Familie und Beruf – wo und wie?

Vortrag von Dr. phil. Christiane Jendrich und Helmut Reuter mit anschließender Diskussion.

Warum fällt es uns eigentlich so schwer, Grenzen zu setzen? Wieso schaffen wir es nicht, freundlich „Nein“ zu sagen, wenn wir etwas, das vom anderen gewünscht oder auch gefordert wird, gar nicht tun wollen? Warum ist es so schwer zu formulieren, was man nicht will, auszudrücken, wozu man nicht bereit ist und abzulehnen, was man nicht tun will? Oder auch dem Gegenüber klarzumachen, dass er etwas unterlassen soll? Und was unterscheidet eigentlich die private Grenzziehung von der beruflichen? Beide Bereiche haben ihre Tücken und verborgenen Selbstverständlichkeiten.

* Ermäßigter Preis für Schüler, Studenten und Auszubildende (Nachweis vor Ort!)

Datum

28.01.2021
Vorbei!

Uhrzeit

19:00 - 20:30

Kosten

16,00€ (13,00 €*)

Mehr Infos

Tickets

Veranstaltungsort

Studio Dumont
Breitestr. 72, 50667 Köln
Tickets
Nach oben scrollen